Musik für Eltern & Kind von 0-2 Jahren

im Jahr 2020 setze ich meine Kurse fort, ab Anfang des Jahres bei Poppy&Lilu

 

Kursbeschreibung

So wie Kinder von Anfang an Sprache auf informelle Art und Weise durch ihre Bezugspersonen lernen, können sie auch ihren musikalischen Wortschatz natürlich entwickeln.

In diesem Musikkurs tauchen wir hörend in eine vielfältige Klangwelt aus rhythmischen und melodischen Liedern ohne Worte ein. In Momenten der Stille verinnerlicht das Kind das Gehörte und es fühlt sich eingeladen sich daraufhin zu äußern, erst spontan und zunehmend bewusster: in Kommunikation, in Bewegung und im Spiel. Ihre / seine Impulse greife ich liebevoll auf und binde diese in den musikalischen Kontext ein. Dieses Erlebnis bestärkt das Kind, eine Kommunikation entsteht, kommt in Fluss und ist eine inspirierende Musikerfahrung für die ganze Gruppe. Zu diesen Liedern bewegen wir uns frei - in unterschiedlichen Qualitäten, so dass die Kinder Musik als ein intensives Erlebnis in Raum und Zeit erfahren können. Angepasst an das Alter der Kinder, wähle ich teilweise und behutsam Materialien, die dieses Erlebnis unterstützen, mit denen wir auch spielen (Tücher, Bälle, Schwungtuch, Kooperationsband…).

Ihr Eltern seid eingeladen, zu diesen Liedern einfache Muster und Ostinati zu singen, so dass Eure Kinder sich in einen chorischen Klangraum eingebettet fühlen und auch Eure vertraute Stimme zu ihr / ihm singend hören.

Eine Kursstunde wird mit einer Bewegungsphase zur Musik unterschiedlicher Stile und anschließend durch ein live vorgespieltes Klavierstück zum Hören abgerundet.

Herzliche Grüße,
Yi-Ling Lam

  • Mit einem Elternteil oder Bezugsperson
  • Wöchentlich am Montag
  • In Düsseldorf-Grafenberg
„Kinder können ihren musikalischen Wortschatz natürlich entwickeln, so wie sie Sprache lernen.“